Der Bürgermeister

. . . der Gemeinde Krummhörn Frank Baumann und der Visquarder Ortsvorsteher Hermann de Buhr besuchten die nunmehr gut 3 Jahre bestehende Einrichtung "Pott up Füer" der Visquarder Arche am 27. September 2015 und und waren beeindruckt von der qualitativ hochwertigen Küche und der kommunikativen und guten Stimmung der anwesenden Visquarder Seniorinnen und Senioren. Wie diese ließen sich auch die beiden die von Giesela, Kathrin, Edith, Petra und Gabi frisch und mit viel Liebe zubereiteiteten Köstlichkeiten sichtlich schmecken. Der Krummhörner Frank Baumann lobend: "Wat'n leckern stamped Buskohl mit Wusches!" Und in der Tat hatte die "Pott up Füer"-Truppe wieder einen deftigen und schmackhaften Gaumenschmaus nach Ostfriesenart gezaubert, der keine Wünsche offen ließ. Das war wieder mal . . . Und eine Spende für die Kasse gab es auch noch! Spitze!

Das Team heute: Giesela, Kathrin, Edith, Petra, später kam Gabi noch dazu. 

Der Visquarder Ortsvorsteher Hermann (links)

. . . und der Krummhörner Bürgermeister Frank Baumann.

Eeten was weer heel lecker - un Proot is ut!