Am 20. März 2012 . . . 

. . . war es dann soweit. Unter großer Beteiligung fand der erste "Pott up Füer" als neues Standbein der Arche im Visquarder Gemeindehaus statt. Zuvor hatten einige Ehrenamtliche über den Landkreis Aurich bei der Kreisvolkshochschule Norden eine Duo-Seniorenleiter-Ausbildung absolviert. Das Team überlegte sich das Projekt Pott up Füer (Topf auf dem Feuer). Pott up Füer kocht inzwischen das Mittagessen für den Kindergarten mit und lädt die Kindergarten-Kinder regelmäßig zu den Mittagessen der Seniorinnen und Senioren mit ein. So rücken die Generationen zum Wohle aller zusammen.