Erntedankfest

Dieses Fest gehört zu den ältesten, das die Menschen feiern. Mit dieser Feier danken die Christen Gott am Ende der Erntezeit dafür, dass er Gemüse, Früchte und Getreide hat wachsen und gedeihen lassen. Auch in der Visquarder Gemeinde soll am nächsten Sonntag daran erinnert werden, dass die tägliche Nahrung auf unseren Tellern keine Selbstverständlichkeit ist. Für das nun bevorstehende Ereignis haben die Arche-Kinder am 28. September 2017 die Visquarder Kirche von den Arche-Kindern für das Erntedankfest dekoriert. 

Bereits in den vergangenen Wochen haben mehrere Mitarbeiterinnen des Arche-Teams ansprechende Deko-Artikel gebastelt, die neben appetitlichen Naschereien auf einem Basar nach der Kirche zum Verkauf angeboten werden sollen. 

 Vor der Ernte . . . 

 . . . im Maisfeld.

Nach der Ernte . . .

. . . wird der Maschinenpark begutachtet.

Nun wird die Ernte eingefahren . . .

. . . und in der Kirche . . . 

. . . stilvoll zu einem kleinen Kunstwerk arrangiert.

Die Mühe und Arbeit . . .

. . . haben sich gelohnt!

Oben das Kunstwerk der Kinder . . . .

. . und unten die vielen Deko-Artikel des Arche-Teams.

Präsentiert von Angela und Petra.