Aus Alt mach Neu

Getreu diesem Motto wurden dieses Jahr die Laternen aus Pet-Flaschen gebastelt. Zunächst wurde eine Flasche durch zerschneiden in zwei Laternen-Rohlinge verwandelt. Diese wurden dann mit bunten Schnipseln aus Transparentpapier beklebt und anschließen mit einem Draht zum Aufhängen befestigt. Ein elektronischer Laternenstab durfte natürlich nicht fehlen. Als die Laternen fertig getrocknet waren wurde das Licht gedimmt, die Kinder nahmen auf Kissen, die auf dem Boden lagen, Platz und schalteten ihre Laternen ein. So wurde der Geschichte von Martin Luther gelauscht und anschließend Martinilieder gesungen.