Kartoffelroden

Am 29. September 2011 war die Kinderarche beim Kartoffelroden. Wo wächst eine Kartoffel und wie funktioniert ein Kartoffelroder? Diesen und anderen Fragen sind die Archekinder auf den Grund gegangen. Dazu durften wir bei Familie Iderhoff aus Pewsum, Schatthaus, beim Kartoffelroden zusehen. Nachdem uns erklärt worden war, wie Kartoffeln gepflanzt und später geerntet werden, haben alle Kinder interessiert beim Ernten zugesehen. Anschl. durften Alle so viele Kartoffeln sammeln, wie sie tragen konnten und mitnehmen. Es war ein sehr schöner Nachmittag mit entspannten Kindern auf dem Kartoffelfeld. Vielen Dank nochmals an Familie Iderhoff, die uns dieses ermöglicht hat.